kostenloses eBook (PDF, 27 Seiten, 3,7 MB)

Test Mietkautionsbürgschaften - Moneyfix® Mietkaution - Deutsche Kautionskasse







Deutsche Kautionskasse Moneyfix KostenMoneyfix® Mietkaution
Deine Kaution:  € 
4,7% der Kautionssumme (min. 25€)
Kautionssumme ∅ Kosten / Jahr
5 Jahre Laufzeit
1.200 €56,40 €
750 € 35,25 €
1.000 € 47,00 €
1.500 € 70,50 €
2.000 € 94,00 €
2.500 € 117,50 €
3.000 € 141,00 €
5.000 € 235,00 €
7.500 € 352,50 €
9.000 € 423,00 €
Antrag Moneyfix® Mietkaution





Ratgeber:

Moneyfix® Mietkaution im Test


am 22.04.2014

Moneyfix® Mietkaution im Test

Du kennst sicher noch die inzwischen alte Werbung von Moneyfix® mit Markus Majowski, bekannt von der Sat1-Serie „Die Dreisten Drei“. Als einer von vielen konnte er beim Besichtigungstermin mit der Moneyfix® Mietkaution der Deutschen Kautionskasse punkten und erhielt die begehrte Wohnung. Werbung als Marketinginstrument stellt Sachverhalte oft abstrakt dar, idealisiert und pauschalisiert. Doch wie sieht die Praxis aus? Kann die Mietkautionsbürgschaft der Deutschen Kautionskasse überzeugen?

Inhalt der Seite:

Historie der Deutschen Kautionskasse

2008 noch als Wohnbürgschaft bezeichnet, hatte die DKK (Deutsche Kautionskasse) als erstes Unternehmen die Kautionsversicherung online etabliert und Mietern und Vermietern das noch neue Finanzprodukt bekannt gemacht.

Mit ca. 22 Mio. Mietern in Deutschland gibt es genug Potenzial, Kunden davon zu überzeigen, dass die Mietkautionsbürgschaft finanzielle Freiräume z. B. für den Kauf neuer Möbel schafft. Gegen Zahlung einer Jahresgebühr kann die Barkaution entfallen oder sogar zurückgeholt werden. Nicht zuletzt durch die 2010 kreierte Marke Moneyfix® und angesprochene Werbekampagne mit Markus Majowski erreichte das Volumen der Kautionsversicherungen bei der DKK Ende 2012 schon 25 Mio. Euro.

Mit Mietkautionsbund und kautionsfrei.de gibt es mit der Zeit weitere Anbieter. So war es ein kluger Schachzug, 2012 auch eine Mietkautionsbürgschaft für das Anmieten von Gewerberäumen anzubieten, die sich vor allem durch eine einfache und unkomplizierte Beantragung auszeichnet.

Was zeichnet die Moneyfix® Mietkaution aus?

Da es sich bei Mietkautionsbürgschaften um relativ junge Produkte handelt, ist die Akzeptanz beim Vermieter ein wichtiges Thema. Diese sind rechtlich nicht dazu verpflichtet, eine Kautionsversicherung zu akzeptieren. Hier wirken zahlreiche Kooperationen der Deutschen Kautionskasse vertrauensbildend. So gibt es Partnerschaften und Rahmenverträge mit zahlreichen Banken z. B. Berliner Sparkasse oder 1822 Direkt und namhaften Unternehmen wie ImmobilienScout24. Auch die Norisbank wird als Vertriebskanal genutzt und bietet die Wohnbürgschaft der Deutschen Kautionskasse als Reseller.

Das wichtigste Argument eine Moneyfix® Mietkaution zu akzeptieren, war bisher die Tatsache, über die Basler Versicherungen als Risikoträger eine Mietkautionsbürgschaft auf erstes Anfordern anzubieten. Die Inanspruchnahme im Schadensfall war so für einen Vermieter oder Hausverwalter wesentlich einfacher.

Police kommt von der Allianz Versicherungs-AG

Seit Februar 2016 ist die Allianz Versicherungs-AG der Risikoträger. Was ändert sich? Preisleich kann Moneyfix® jetzt mit den bisher günstigeren Anbietern wie Mietkautionsbund, kautel oder kautionsfrei mithalten, die Beiträge sinken von 5% auf 4,7%, die Grund- oder Abschlussgebühr entfällt. Laut Kautionskasse gibt es die Mietsicherheit durch die Allianz Versicherungs-AG wie bisher auf erstes Verlangen. Für Vermieter ist im Schadensfall mit Wunsch nach Abruf der Kautionssumme der Weg zur Versicherungsleistung leichter und kann nur durch gerichtliches Entgegenwirken seitens des Mieters verhindert werden.

Vorteile Moneyfix Mietkaution in der Zusammenfassung: Moneyfix® beste Mietkautionsbürgschaft

  • 4,70% Gebühr von der Kautionssumme pro Jahr + keine Servicegebühr
  • Mindestbeitrag nur 25€/Jahr - für kleine Kautionsabsicherungen z.B. 200-500 Euro daher günstig.
  • Versicherungsschutz tritt innerhalb von 24 h in Kraft, nicht erst nach Zahlung der Gebühr.
  • Entgegen kautionsfrei und Mietkautionsbund handelt es sich um eine Bürgschaft aus erstes Anfordern.
  • 14-tägiges Rückgaberecht mit voller Beitragsrückerstattung.
  • 100 Euro Expressbonus beim Buchen von Moneyfix®-Strom über Kooperationspartner eprimo GmbH.
Nachteile:

  • Relativ strenge Schufa-Prüfung. Es kommt durchaus zu Ablehnungen der Bürgschaftsvergabe bei schlechter Bonität.

Fazit: In Zusammenarbeit mit SevenVentures, einer Tochter der ProSiebenSat.1 Group, ist es der Deutschen Kautionskasse gelungen, Moneyfix® durch gezielle Werbung als die Marke für Wohnbürgschaften zu etablieren. Hier hat man alles richtig gemacht. Zahlreiche Testsiege bei Focus Money (zuletzt 2016) bestätigen die Vorteile (siehe unsere Zusammenfassung) der Moneyfix® Mietkaution gegenüber der Konkurrenz.

Nach Wegfall der Servicegebühr seit Februar 2016 ist die Deutsche Kautionskasse bei kurz- und langjährigen Mietverhältnissen eine gute Wahl - nicht zuletzt durch das erworbene hohe Vertrauen bei Mietern und Vermietern gleichermaßen.

Der niedrige Mindestbeitrag von nur 25 Euro / Jahr stellt einen Preisvorteil bei Mini-Kautionen von 200-500 Euro dar. Andere Anbieter haben 50 Euro Mindestbeitrag. Hast Du keine Schufa-Einträge, kannst Du mit einem Abschluss nichts falsch machen.

Antrag Moneyfix® Mietkaution

Erfahrungsbericht zu MoneyFix der Deutschen Kautionskasse schreiben »


Erfahrungen von Kunden mit der Moneyfix® Mietkaution:

Bewertung 4 Sterne Moneyfix® Mietkaution wurde mit ∅ 2.9 Sternen (Bestwert: 5) bewertet. 14 Votes.

Meinungen und Erfahrungen zur Moneyfix® Mietkaution jetzt lesen.


Beantragung der Moneyfix® Mietkaution.

Wahlweise kann die Beantragung online oder per Formular erfolgen. Folgende Voraussetzungen muss der Antragsteller erfüllen:

  • Mietverhältnis für Wohnraum in Deutschland.
  • Antragsteller muss min. 18 Jahre alt sein.
  • Bonitätsprüfung mit positivem Ergebnis.

Es sind keinerlei Unterlagen einzureichen, weder Gehalts- noch Lohnbescheinigungen. Auch eine Kopie des Mietvertrags wird nicht verlangt. Bei einer Bankbürgschaft wie von der DKB oder SWK Bank angeboten, ist das Antragsverfahren wesentlich umfangreicher und zeitintensiver. Hier dauert die Beantragung nur wenige Minuten und in 24h hast du die Police vorliegen.

Service und Hotline

Unter 0800 900 400 7 kannst du dich Mo-Fr. von 8-20 Uhr kostenlos telefonisch beraten lassen. Auch Vermieter oder Hausverwaltungen, die dem Thema noch skeptisch gegenüber stehen, können anrufen. Aus deren Sicht geht es oft um Fragen der Schadensregulierung. Gut für Berufstätige, dass die Hotline bis 20 Uhr zu erreichen ist.

Adresse / Kontakt:

Deutsche Kautionskasse AG
Gautinger Str. 10
82319 Starnberg

Telefon 08151 - 657 50
Fax 08151 - 65 75 599
E-Mail info@kautionskasse.de


Partner der Schufa.

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit der Schufa ergibt sich für dich als Kunde der DKK ein Vorteil. 100 Tage lang bekommst du über den SCHUFA-Update Service Mitteilungen, sollte sich deine Bonität verändern. Zudem kostet die Selbstauskunft nur 9,95 Euro statt 24,95 Euro. Mit negativen Schufa-Einträgen ist es unwahrscheinlich, eine Moneyfix Mietkaution zu erhalten. Eine Mietkaution ohne Schufa bekommst du von Anbietern wie Kautel oder kautionsfrei. Dort erfolgt auch eine Bonitätsprüfung - jedoch über andere Dienste z.B. über Infoscore - nicht über die Schufa.

Nur bei positiver Schufa und guter Bonität.

Ein Vorteil für den Vermieter ist die Bonitätsprüfung der Mieter. Mit vorgelegter Urkunde einer Mietkautionsbürgschaft kann sich der Vermieter sicher sein, keine „schwarzen Schafe“ mit negativen Scoring oder ausstehenden Ratenzahlungen vor sich zu haben. Aus diesem Grund ist eine Bonitätsprüfung erforderlich. Das passiert bei Moneyfix® online unter Abfrage von Schufa und Creditreform Daten.

Sollte diese Abfrage positiv ausfallen, wird die Deutsche Kautionskasse sofort online die Zusage für die Wohnbürgschaft geben.

Wirkt sich eine Mietkautionsbürgschaft negativ auf die Schufa aus?

Klares nein. Das Scoring verändert sich durch eine Mietkautionsbürgschaft nicht. Kein anderes Unternehmen z. B. eine Bank kann den Vorgang einsehen und negativ bewerten.

Der Schadensfall bei der Moneyfix® Mietkaution aus Sicht des Mieters.

Fordert dein Vermieter die Moneyfix® Mietkaution z. B. aufgrund fehlender Mietzahlungen an, wirst du informiert und hast 14 Tage Zeit, durch gerichtlichen Einspruch die Inanspruchnahme zu verhindern. Das kann z. B. geschehen, indem du die Rückstände bezahlst. Als Nachweis ist aber unbedingt eine notarielle Bestätigung erforderlich.

Achtung! Kommt es doch zur Auszahlung der Kautionssumme an den Vermieter stehst du ab jetzt in Schuld der Deutschen Kautionskasse. Die verauslagte Summe ist zu 100% durch dich an die DKK zurück zu zahlen.

Antrag Moneyfix® Mietkaution

Wir freuen uns über deinen Erfahrungsbericht zu MoneyFix. Hilf anderen Lesern, sich für den richtigen Anbieter von Kautionsversicherungen zu entscheiden!


Details zu anderen Mietkautionsbürgschaften: