Test Mietkautionsbürgschaften - meineMietkaution

meineMietkaution im Test


am , letzte Änderung:

Test meineMietkaution

Auf den ersten Blick verkauft die assona GmbH als Spezialanbieter von Versicherungen unter dem Label meineMietkaution die Mietkautionsbürgschaft der Basler Sachversicherungs-AG, die als Bürgschaftsgeber fungiert. Die Konditionen sind identisch auch zur Moneyfix® Mietkaution. Auf den zweiten Blick sind bei meineKaution die Konditionen um Zusatzleistungen wie die Beitragsübernahme bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit und eine kostenlose Unfallversicherung erweitert. Das macht die Bürgschaft sehr interessant.

Inhalt der Seite:

Die assona GmbH gibt es seit 2003 und hat 2,2 Millionen Kunden. Das Unternehmen ist jedoch keine Versicherung, sondern vermittelt Versicherungen und Schutzbriefe vom Kunden an die Versicherung selbst. Im konkreten Fall sind die Basler Versicherungen der Bürgschaftsgeber. Die Police und die Urkunde werden von der assona GmbH versendet. Diese übernimmt den kompletten Kundenkontakt und auch die Schadensabwicklung.

Warum nicht direkt bei der Basler Versicherung beantragen? Vorteile bei meineKaution.

Möglich ist das, denn mit 47 Euro Mindestgebühr und 4,7 % Jahresbeitrag berechnet von der Kautionssumme sind die grundlegenden Konditionen identisch. Nur bei meineKaution gibt es jedoch zwei kostenlose Zusatzleistungen, die für den Anbieter sprechen. Wirst du unverschuldet arbeitslos, übernimmt meineKaution 2 Jahr lang deine Beiträge zur Kautionsversicherung. Wie wir von Assona (Rückmeldung leider erst nach 8 Tagen) erfahren haben, schließt meineMietkaution die Versicherung für ab, du musst die ausgelegten Beiträge nicht nach Ende deiner Arbeitslosigkeit zurückzahlen. Bei Unfalltod des Bürgschaftsnehmers zahlt assona 12 Nettokaltmieten an den Hinterbliebenen bzw. gesetzlichen Erben. Bei meine Mietkaution ist demzufolge eine kostenlose Unfallversicherung integriert.

Mietkaution reservieren - bessere Chancen bei der Wohnunsgsuche.

Wie auch bei den Basler Versicherungen direkt kannst du auch bei meinMietkaution dir eine Mietkautionsbürgschaft für 30 Tage reservieren lassen. Nach erfolgter Bonitätsprüfung bekommst du eine Bestätigung, die du bei der Wohnungssuche oder Besichtigung vorlegen kannst. Damit ist der Vermieter informiert und braucht sich keine Sorgen um die Erbringung deiner Kautionsleistung machen.

Reservierung Bürgschaft

Seit 01.11.2018 nur 3,99 % für Kunden mit sehr guter Bonität?

Die Assona GmbH veröffentlichte am 01.11.2018 die Meldung, dass die jährliche Gebühr für Kunden mit sehr guter Bonität nur noch 3,99 % beträgt und bat, die Betreiber von Webseiten mit einem Vergleich der Kosten von Kautionsversicherungen darum, das Angebot von meineMietkaution an erster Stelle in den Vergleichen zu listen. Im Sinne einer fairen Information für die Besucher auf www.mietkautionsbuergschaft.eu haben wir im Vergleich das Angebot von meineMietkaution weiterhin mit 4,7 % gelistet. Warum?

Zuerst ist es legitim, die Unterscheidung in der Beitragshöhe auf Basis der Bonität vorzunehmen. Bei den meisten Kreditangeboten werden die Sollzinssätze und effektiven Zinsen für ein Darlehen in einer von-bis Spanne angegeben. Wie bei meineMietkaution, entscheidet die Bonität über den Erhalt günstiger Konditionen. Mit einem Unterschied. Nach § 6a PangV ist es bei Krediten Pflicht, ein repräsentatives Beispiel für den Kunden auszuweisen. Daraus geht hervor, welchen Zinssatz 2/3, also die Mehrzahl der Kunden, erhalten. Damit ist eine Einschätzung und Wertung der Preisspanne für den Verbraucher möglich. Leider gibt es bei meineMietkaution keine Aussage, welcher Prozentsatz der Kunden, den günstigeren Beitrag von 3,99 % erhält. Es könnte sich also um ein Lockangebot handeln, das nur sehr wenigen Kunden vorbehalten bleibt. Aus diesem Grund listen wir das Angebot der Assona Gmbh in unserem Vergleich mit dem Gebührensatz von 4,7 %, berechnet von der Kautionssumme.

Fakten zu meineMietkaution bei der Assona:

meineMietkaution - Beantragung Schritt für Schritt

Wie auch bei den anderen Anbietern ist die Bürgschaft innerhalb von Minuten beantragt. Es ist keine Legitimation z.B. durch Postident oder Videoident notwendig. Auch das Rückholen einer schon geleisteten Barkaution ist über ein Extra-Formular möglich. Damit erhöhst du deine Liquidität.

Unser Tipp: Du solltest vor einer Beantragung unbedingt abklären, ob dein Vermieter eine Kautionsbürgschaft akzeptiert. Die Vorteile kannst du ihm gerne mithilfe der Fakten auf unsere Webseite oder dem ebook nahelegen.

Fazit: Die vom Vermieter favorisierte Bürgschaft auf erstes Verlangen bieten mit Moneyfix, Basler, Eurokaution und Kautel viele Anbieter zum gleichen Tarif - sprich 4,7 % von der Kautionssumme. Was meineKaution zu deinem Favoriten machen könnte, sind kostenlose Unfallversicherung und 24 Monate Kostenübernahme deiner Mietkautionsbürgschaft im Fall einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit. Diese Zusatzleistungen bietet kein anderer Mitbewerber.

Der Mieter hat im Schadensfall 4 Wochen Zeit für einen Einspruch, falls der Vermieter die Kaution anfordert. Nur wenn kein begründeter Einwand vom Mieter vorliegt, wird an den Vermieter ausgezahlt.

Bürgschaft beantragen

Logo meine MietkautionGebühren bei meineMietkaution
Deine Kaution:  € 
Gebühren 4,70 % der Kautionssumme + Gebühr
Kautionssumme ∅ Kosten / Jahr
5 Jahre Laufzeit
1.500 €70,50 €
750 € 47,00 €
1.000 € 47,00 €
1.500 € 70,50 €
2.000 € 94,00 €
2.500 € 117,50 €
3.000 € 141,00 €
5.000 € 235,00 €
7.500 € 352,50 €
9.000 € 423,00 €
Antrag Bürgschaft

Erfahrungsbericht zu meineMietkaution schreiben »


Erfahrungen von Kunden mit der meineMietkaution:

Bewertung 5 Sterne meineMietkaution wurde mit ∅ 3 Sternen (Bestwert: 5) bewertet. 2 Votes.

Meinungen und Erfahrungen zur meineMietkaution jetzt lesen.


Inanspruchnahme / Schadensfall / Vermieter

Da es sich auch bei meineKaution um eine Mietkautionsbürgschaft auf erstes Anfordern bzw. Verlangen handelt, hat der Vermieter geringen Aufwand, muss entstandenen Schaden nicht aufwendig nachweisen und erhält bis max. zur Kautionssumme den Verlust erstattet.

Der Mieter wird über das "Ziehen" der Bürgschaft informiert und kann in einer 4-Wochenfrist nur gerichtlich die Inanspruchnahme durch den Vermieter verhindern.

Adresse Schadensmeldung:
assona GmbH
Schadensmeldung

Postfach 51 11 36
13371 Berlin
Mail: kundenservice@assona.de

Am einfachsten ist es für den Vermieter direkt auf der Webseite der assona einen Antrag auf Schadensübernahme zu stellen. Der Vermieter muss dann nur noch eine Kopie des Mietvertrages und die Bürgschaftsurkunde im Original einreichen, um Ansprüche geltend machen zu können. Bei Inanspruchnahme der Zusatzleistungen im Fall von Arbeitslosigkeit oder im Fall eines Unfalltodes bitte direkt die assona unter 030 208 666 12 anrufen oder per E-Mail kontaktieren.

Befreiung aus der Bürgschaft - Kündigung meineMietkaution

Kündigungen der Mietkautionsbürgschaft sind jederzeit möglich. Die schon mit der Jahresgebühr gezahlten Beiträge werden taggenau rückerstattet. Folgende Prozedur hat der Mieter für eine Kündigung durchzuführen.

  1. Der Mieter füllt ein Formular zur Bürgschaftsbefreiung aus und schickt das an die assona.
  2. Die Bürgschaftsurkunde ist vom Vermieter anzufordern und an die Versicherung zurück zu senden.

Details zu anderen Mietkautionsbürgschaften: